Navigation
09.01.2017

Broschüre zur Klausurtagung der CSU-Landesgruppe in Kloster Seeon

seeon-klausurtagung.jpg

Die Klausurtagung der CSU-Landesgruppe fand in diesem Jahr zum ersten Mal im oberbayerischen Kloster Seeon statt.  Im Fokus der Tagung stand das Thema „Innere Sicherheit“. Als Gesprächspartner waren neben dem BND-Präsidenten Bruno Kahl auch die norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg und der Präsident des Deutschen Bundestages, Norbert Lammert, zu Gast. Auch der EU-Kommissar für die Sicherheitsunion, Julian King, und der Direktor der EU-Grenzschutzagentur Frontex, Fabrice Leggeri, diskutierten mit den Klausurteilnehmern.

Die CSU-Bundestagsabgeordneten fassten im Rahmen der Klausurtagung diverse Beschlüsse zu aktuellen politischen Themen, unter anderem zur inneren Sicherheit, zur Zuwanderung, zur Integration, zu Europa oder zur Cybersicherheit.

Eine Zusammenfassung der Klausurtagung sowie die Beschlüsse finden Sie hier in einer Broschüre der CSU-Landesgruppe:

Dokument downloaden

Tags: Bundestag, CSU-Landesgruppe, Integration, Klausurtagung, Innere Sicherheit, Kloster Seeon, Zuwanderung