Navigation
19.01.2015

Besuch im Existenzgründerzentrum

MdB Dr. Reinhard Brandl im Existenzgründerzentrum Ingolstadt / Foto: Ulli Rössle
MdB Dr. Reinhard Brandl im Existenzgründerzentrum Ingolstadt / Foto: Ulli Rössle
Datum:
19.01.2015
Uhrzeit:
14:00 Uhr
Ort:
Stadt Ingolstadt

Auf Einladung des Geschäftsführers, Herrn Hannes Schleeh, besuchte MdB Dr. Reinhard Brandl das Existenzgründerzentrum Ingolstadt und informierte sich vor Ort. 70 Unternehmen sind im Moment im Zentrum mit 290 Beschäftigten und jede Firma im Schnitt mit 4,1 Mitarbeitern untergebracht. Bis zu acht Jahre können die neugegründeten Firmen im Existenzgründerzentrum verbleiben, um anschließend auf eigenen Beinen zu stehen. Die Erfolgsquote bei den ausgezogenen Firmen liegt bei  99 Prozent, so Hannes Schleeh. Reinhard Brandl interessierte sich besonders für  die China-Strategie der Stadt Ingolstadt, die zum Ziel hat, chinesische Firmen hier anzusiedeln. „Wir wissen alle, wie stark die Abhängigkeit von China ist. Darum ist es sinnvoll, sich über die Zusammenarbeit Gedanken zu machen“, so Reinhard Brandl. 

Existenzgründerzentrum Ingolstadt
Marie-Curie-Straße 6
85055 Ingolstadt