Navigation
07.12.2015

Christoph-Scheiner-Gymnasium Ingolstadt

Datum:
07.12.2015
Uhrzeit:
11:00 Uhr
Ort:
Stadt Ingolstadt

Gerne war MdB Dr. Reinhard Brandl ans Christoph-Scheiner-Gymnasium gekommen und sprach vor den 150 Schülerinnen und Schülern der 12. Jahrgangsstufe über das Thema Sicherheitspolitik. Der Abgeordnete zeigte auf, dass die jüngsten Terroranschläge in engem Zusammenhang mit den Asylsuchenden stehen. Rund 60 Millionen Menschen befinden sich weltweit auf der Flucht. Die Politik müsse nach Lösungen zur Terrorbekämpfung suchen, nur so werden die Flüchtlingsströme in Grenzen gehalten werden können. Die Bundesrepublik wird alleine diese Problematik nicht schultern können. Die sehr interessierten Schülerinnen und Schüler zeigten sich tief bewegt vom Leid der Menschen und waren sich mit dem Angeordneten darüber einig, dass nur im Zusammenwirken mit ganz Europa und der Türkei eine Lösung des Problems möglich sein könnte. Schulleiter Gerhard Maier und Frau Schrock bedankten sich bei MdB Dr. Reinhard Brandl für sein Kommen.

Christoph-Scheiner-Gymnasium Ingolstadt
Hartmannplatz 1
85049 Ingolstadt