Navigation
01.03.2017

CSU-Ortsverband Karlshuld - Politischer Aschermittwoch

Dr. Reinhard Brandl bei seiner Aschermittwochsrede
Dr. Reinhard Brandl bei seiner Aschermittwochsrede
Begrüßung durch Rita Schmidt
Begrüßung durch Rita Schmidt
Datum:
01.03.2017
Uhrzeit:
00:00 Uhr
Ort:
Gemeinde Karlshuld

Der politische Aschermittwoch ist ein Hochamt der CSU. So war es für Dr. Reinhard Brandl eine Selbstverständlichkeit, der Einladung von Karlshulds Ortsvorsitzender Rita Schmidt zu folgen, und im Gasthaus Greppmair zu sprechen. 

Vor über 130 Zuhörern stellte der Bundestagsabgeordnete in freier Rede vom Publikum aus seine Sicht der politischen Lage dar. Anhand sieben Themenfelder zeichnete er eine Erfolgsbilanz der aktuellen Bundesregierung: "Niemals ging es den Menschen in Deutschland so gut wie heute!" bekundete Dr. Brandl. 

Leider scheinen Fakten heutzutage nicht mehr so wichtig, und die Bürger lassen sich eher von Gefühlen leiten. Daher war es Dr. Brandl besonders wichtig, zu zeigen, wie sich Deutschland unter einer rot-rot-grünen Regierung verändern würde. Hier zog der Abgeordnete den Bogen von Barbara Hendricks Bauernregeln über die Einstellung der Linkspartei zur Bundeswehr und zu Auslandseinsätzen. 

Der angeblichen Angst der Unionsparteien aufgrund des Höhenfluges des Kandidaten Schulz erteilte Brandl eine Absage: "Es ist Wahlkampf, und ich freue mich drauf!"

Gasthaus Scharfes Eck
Hauptstraße 1
86668 Karlshuld