Navigation
29.10.2016

Delegiertenversammlung im Bundeswahlkreis

MdB Dr. Reinhard Brandl bei seiner Rede in Weichering; Foto: Stefan Eberl
MdB Dr. Reinhard Brandl bei seiner Rede in Weichering; Foto: Stefan Eberl
Alfred Lengler, Hans Süßbauer, Tanja Schorer-Dremel, Christine Haderthauer und Eugen von Redwitz gratulieren Reinhard Brandl; Foto: Stefan Eberl
Alfred Lengler, Hans Süßbauer, Tanja Schorer-Dremel, Christine Haderthauer und Eugen von Redwitz gratulieren Reinhard Brandl; Foto: Stefan Eberl
Datum:
29.10.2016
Uhrzeit:
10:00 Uhr

Mit 100 Prozent der Delegiertenstimmen wurde MdB Dr. Reinhard Brandl erneut zum Kandidaten des Bundeswahlkreises 216 für die Bundestagswahl im Herbst 2017 gewählt. Nach einem umfangreichen Bericht über seine Tätigkeiten in der vergangenen Legislaturperiode bestätigten ihm die Delegierten der Kreisverband Ingolstadt, Eichstätt und Neuburg-Schrobenhausen ihr vollstes Vertrauen. Sichtlich erfreut und gerührt nahm der Abgeordnete das Ergebnis entgegen und bekundete seine Bereitschaft zur Kandidatur. 

Landgasthof Vogelsang
Bahnhofstraße 24
86706 Weichering