Navigation
07.04.2016

Kommandoübergabe des Ausbildungszentrums Pioniere

Reinhard Brandl verabschiedet sich von General Heiko Krogmann
Reinhard Brandl verabschiedet sich von General Heiko Krogmann
Datum:
07.04.2016
Uhrzeit:
15:00 Uhr
Ort:
Stadt Ingolstadt

Brigadegeneral Heiko Krogmann mußte aufgrund einer schweren Erkrankung das Kommando über das Ausbildungszentrum der Pioniere in Ingolstadt abgeben. General Kroogmann wird nunmehr beim Amt für Heeresentwicklung in Köln eingesetzt. Generalmajor Spindler übergab das Kommando an Brigadegeneral Lutz Niemann, der zuvor drei Jahre Stabschef des Multinationalen Korps in Stettin war. In einer sehr bewegenden Zeremonie bedankte sich General Krogmann für die ihm entgegengebrachte Wertschätzung und wünschte der Truppe und seinem Nachfolger viel Glück und Gottes Segen. 

Pionierkaserne auf der Schanz
Manchinger Straße 1
85053 Ingolstadt