Navigation
29.06.2016

Übergabe des Förderbescheides an die Kirchenstiftung Hitzhofen

Bürgermeister Sammüller, Herbert Hermann, Andreas Bauer, Pfarrer Alois Spies, MdB Reinhard Brandl, Johann Wild und Dr. Karl Knöferle freuen sich über den Förderbescheid für die Kirche Hitzhofen
Bürgermeister Sammüller, Herbert Hermann, Andreas Bauer, Pfarrer Alois Spies, MdB Reinhard Brandl, Johann Wild und Dr. Karl Knöferle freuen sich über den Förderbescheid für die Kirche Hitzhofen
Datum:
29.06.2016
Uhrzeit:
08:30 Uhr
Ort:
Gemeinde Hitzhofen

In den letzten Monaten hat sich Reinhard Brandl als zuständiger Wahlkreisabgeordneter und Mitglied des Haushaltsausschusses im Deutschen Bundestag immer wieder für die Sanierung der Kirche in Hitzhofen und die Bewilligung der dafür notwendigen Mittel eingesetzt. Sehr gerne hat er nun der Gemeinde Hitzhofen die gute Nachricht überbracht. "Es freut mich, einen Beitrag dazu leisten zu können, dass die Kirche in Hitzhofen in Zukunft wieder von unseren Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden kann", so Reinhard Brandl in Hitzhofen. 

Die denkmalgeschützte ehemalige Wallfahrtskirche befindet sich derzeit in einem äußerst maroden Zustand. Mit der Außensanierung der Kirche konnte bereits begonnen werden, die nun gewährten Bundesmittel in Höhe von 60.000 Euro werden für die Innensanierung eingesetzt. Nach der erfolgten Sanierung soll die Kirche wieder für die Bevökerung zugänglich sein. 

Kirche Hitzhofen
Hauptstraße
85122 Hitzhofen