Navigation
30.07.2015

VdK-Podiumsgespräch "Armut in einem reichen Land?!"

2015_07_30-vdk-podiumsdiskussion-neuburg.jpg
Datum:
30.07.2015
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Ort:
Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

Zu einem Podiumsgespräch hatten der VdK-Kreisverband Neuburg-Schrobenhausen und der KAB-Kreisverband Donau-Paar eingeladen. Auf dem Podium waren die Bundestagsabgeordneten Dr. Reinhard Brandl (CSU) und Ewald Schurer (SPD), die Diakone Klaus Huber und Erwin Helmer sowie Achim Werner vom VdK vertreten. Rund 300 Gäste waren auf dem Schrannenplatz versammelt und konnte Fragen an die Podiumsteilnehmer stellen. Die beiden Bundestagsabgeordneten haben den Appell der Bürger mitgenommen, sich weiter dafür einzusetzen, dass der Mindestlohn sowohl den jungen als auch den alten Menschen ein sorgenfreies Leben ermöglichen muss. Moderator Rudolf Erhard vom Bayerischen Rundfunk bedankte sich bei den Podiumsteilnehmern und bei den Gästen für ihr Kommen.

Schrannenplatz
Schrannenplatz
86633 Neuburg a. d. Donau