Navigation
26.02.2010

Arbeitskreis Außen- und Sicherheitspolitik der CSU

ASP-Landesgeschäftsführer Christian Kattner, MdB Dr. Reinhard Brandl und Staatssekretär Christian Schmidt in Neuburg-Bergen
ASP-Landesgeschäftsführer Christian Kattner, MdB Dr. Reinhard Brandl und Staatssekretär Christian Schmidt in Neuburg-Bergen
Kamingespräch im Klosterbräu Bergen
Kamingespräch im Klosterbräu Bergen
Datum:
26.02.2010
Uhrzeit:
18:30 Uhr

Die turnusmäßige Klausurtagung des ASP-Landesvorstandes fand auf Initiative des ASP-Bezirksvorsitzenden Knut Ries (Neuburg) erstmals in Neuburg-Bergen statt. Auf der Tagesordnung der zweitägigen Konferenz, die vom ASP-Landesvorsitzenden und Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung, MdB Christian Schmidt, geleitet wurde, standen neben organisatorischen Anpassungen auch aktuelle Vorhaben und Inhalte. Einen Schwerpunkt der Tagung bildeten brennende Themen wie Wehrpflicht oder der Einsatz von deutschen Soldaten in Afghanistan. Die mit Beginn des Jahres 2011 auf sechs Monate verkürzte Wehrpflicht stellt für die Bundeswehr in vielen Bereichen eine große Herausforderung dar. In einem abendlichen Kamingespräch, an dem auch MdB Dr. Reinhard Brandl, der Mitglied im Verteidigungsausschuß des Deutschen Bundestages ist, teilnahm, wurden die aktuellen Einsätze der Bundeswehr thematisiert. Reinhard Brandl zeigte sich erfreut über das offene Gespräch und verließ die Runde erst zu später Stunde.

Klosterbräu
Kirchplatz 1
86633 Bergen