Navigation
04.12.2016

Hauptfest des Ingolstädter Meßbundes

Datum:
04.12.2016
Uhrzeit:
10:00 Uhr
Ort:
Stadt Ingolstadt

Das Haupt- und Patronatsfest des Marianischen Meßbundes Ingolstadt wurde in diesem Jahr in der Kirche St. Moritz gefeiert, da die Franziskanerbasilika derzeit wegen Sanierungsarbeiten geschlossen ist. Der Ingolstädter Meßbund geht auf das Jahr 1729 zurück und wurde von Franziskanern in Ingolstadt gegründet. Er ist eine weltweite eucharistische Gebetsgemeinschaft, die sich besonders um das Gebet für die Verstorbenen kümmert. Den Festgottesdienst zelebrierte in diesem Jahr S.E. der Hochwürdigste Diösezanbischof Gregor Maria Hanke OSB. Prälat Dr. Christoph Kühn, der auch Kurat des Ingolstädter Meßbundes ist, begrüßte zu Beginn des Gottesdienstes Herrn Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel, Herrn Bürgermeister Albert Wittmann sowie Herrn Dr. Reinhard Brandl herzlich zum Festgottesdienst in der "Unteren Pfarr".

Kirche St. Moritz
Pfarrgasse
85049 Ingolstadt