Navigation
01.08.2016

Startschuß für Benefizlauf von Benjamin Ziegaus nach Berlin

Startschuss am Rathausplatz; Foto: Stefan Bösl
Startschuss am Rathausplatz; Foto: Stefan Bösl
Reinhard Brandl und Paul Lehrieder verabschieden Benjamin Ziegaus; Foto: Stefan Bösl
Reinhard Brandl und Paul Lehrieder verabschieden Benjamin Ziegaus; Foto: Stefan Bösl
Datum:
01.08.2016
Uhrzeit:
10:00 Uhr
Ort:
Stadt Ingolstadt

Benjamin Ziegaus startete am Ingolstädter Rathausplatz zu einem Benefizlauf zugunsten von Wirbelwind nach Berlin. Auf der 550 km langen Strecke wird an verschiedenen Orten Station machen und Spenden für Wirbelwind sammeln. Benjamin Ziegaus möchte damit auf die Selbsthilfegruppe Wirbelwind aufmerksam machen und wird am 11. August in Berlin erwartet. Schirmherr MdB Dr. Reinhard Brandl hatte zum Startschuss am Ingolstädter Rathausplatz seinen Bundestagskollegen Paul Lehrieder aus Würzburg eingeladen, der Vorsitzender des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist. Beide Parlamentarier wünschten Benjamin Ziegaus alles Gute und zeigten sich beeindruckt von der sportlichen Hausforderung. Immerhin wird Benjamin Ziegaus täglich nahezu eine Marathon-Distanz bewältigen und das 11 Tage hintereinander. "Ich freue mich auf ein gesundes Wiedersehen in Berlin" sagte Reinhard Brandl zum Abschied am Rathausplatz. 

Rathausplatz
Rathausplatz
85049 Ingolstadt