Navigation
09.11.2019

400 Jahre "Descartes in Neuburg"

Der Festsaal des Neuburger Theaters
Der Festsaal des Neuburger Theaters
Dr. Brandl beim Grußwort
Dr. Brandl beim Grußwort
Datum:
09.11.2019
Uhrzeit:
18:30 Uhr
Ort:
Große Kreisstadt Neuburg an der Donau

Cogito ergo sum - Ich denke, also bin ich. Diesen zentralen Satz seiner Philosophie soll der Franzose René Descartes vor 400 Jahren in Neuburg erdacht haben. Um dieses Jubiläum zu feiern, lud die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt in die Residenzstadt an der Donau.

Beim Festakt im Stadttheater hielt Dr. Reinhard Brandl ein Grußwort. Die Gedanken Descartes hätten auch heute noch Aktualität. Gerade im Hinblick auf Künstliche Intelligenz und auf Computer, die selbstständig immer mehr Entscheidungen treffen, müsse sichergestellt sein, dass diese Entscheidungen auch unseren ethischen Grundsätzen entsprechen, so der Abgeordnete.

Theatersaal
Wolfgang-Wilhelm-Platz B90
86633 Neuburg