Navigation
05.06.2010

Benefiz-Fußballspiel

Reinhard Brandl im AUDI-Spyder in Kottingwörth
Reinhard Brandl im AUDI-Spyder in Kottingwörth
MdB Dr. Reinhard, Staatssekretär Marcel Huber und Wolfgang Muschaweck beim Anstoß
MdB Dr. Reinhard, Staatssekretär Marcel Huber und Wolfgang Muschaweck beim Anstoß
Datum:
05.06.2010
Uhrzeit:
16:30 Uhr
Ort:
Stadt Beilngries

Gemeinsam mit Staatssekretär Marcel Huber vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus machte MdB Dr. Reinhard Brandl den Anstoß zum Benefiz-Fußballspiel zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem TSV 1860 München in Kottingwörth. Beide Politiker fieberten bis zum Schluß mit und gratulierten dann dem 1. FC Nürnberg, der das Spiel mit 1:0 gewann. Eigentlicher Gewinner war aber der Föderverein zur Unterstützung Krebskranker, der den Erlös aus der Veranstaltung erhielt. Reinhard Brandl bedankte sich bei den Organisatoren, insbesondere bei Wolfgang Muschaweck mit seinen 100 Helfern für das großartige Engagement.

Sportplatz
Kottingwörth
92339 Beilngries