Navigation
13.07.2009

Besichtigung und Gespräch mit Dr. Gerd Müller, MdB

foto_3.jpgfoto_18.jpg
Datum:
13.07.2009
Uhrzeit:
13:30 Uhr
Ort:
Stadt Ingolstadt

Auf Einladung von Dr. Reinhard Brandl kam Gerd Müller Staatssekretärs im Bundeslandwirtschaftsministerium nach Ingolstadt. Nach einer Besichtigung des Hofs der Familie Kroll in Ingolstadt-Seehofs stand ein Gespräch mit Brandl und Vertretern der Bauernverbände der Region auf dem Programm. Neben den niedrigen Milchpreisen drücken vor allem Nebenkosten wie die Agrardieselsteuer auf die Stimmung. Hier wünschen sich die Bauern den gleichen Satz wie ihre französischen Kollegen. Ein Thema war auch die Situation der Firma Südstärke in Schrobenhausen, die zwar Abnehmer für ihren Biodiesel hatte, diese aber auf Grund der nun wieder höheren Besteuerung wieder verloren hat. Staatssekretär Gerd Müller nahm nach dem intensiven Gespräch mit den Landwirten viele Themen und Anregungen aus der Region mit nach Berlin.

Hof der Familie Kroll
Weicheringer Straße 100
85051 Seehof