Navigation
10.04.2013

Besuch bei Fa. Faurecia Autositze GmbH

Datum:
10.04.2013
Uhrzeit:
15:00 Uhr
Ort:
Große Kreisstadt Neuburg an der Donau

Mit über Eintausend Beschäftigten ist die Firma Faurecia der größte Arbeitgeber in Neuburg. Gerade hat die Fa. AUDI AG den Auftrag für die Fertigung der Autositze der neuen Modelle A 4 und A 5. erteilt. Dies bedeutet, dass für die nächsten neuen Jahre die Auslastung und Standortsicherheit für Neuburg gegeben sind, so Werkleiter Enno Rading. Alle Zwanzig Minuten rollt ein beladener LKW mit Autositzen von Neuburg ins Audi-Werk. Bei seinem Firmenbesuch überzeugte sich MdB Dr. Reinhard Brandl von der Leistungsfähigkeit des Unternehmens. Durch ein Schichtsystem, das rund um die Uhr läuft, wird alle 78 Sekunden eine komplette Sitzgarnitur gefertigt. R. Brandl zeigte sich beeindruckt von den Zahlen und der durchrationalisierten Arbeitsweise bei Faurecia.

Firma Faurecia Autositze GmbH
Ruhrstraße 5
86633 Neuburg