Navigation
21.07.2020

Besuch der CSU-Landesgruppe auf der Reiter Alpe

Kommandeur Oberst Keller, Dr. Reinhard Brandl, Landesgruppenvorsitzender Alexander Dobrindt (c) Müller / CSU Landesgruppe
Kommandeur Oberst Keller, Dr. Reinhard Brandl, Landesgruppenvorsitzender Alexander Dobrindt (c) Müller / CSU Landesgruppe
Reinhard Brandl testet die Abseilstation der Bergretter (c) Müller / CSU Landesleitung
Reinhard Brandl testet die Abseilstation der Bergretter (c) Müller / CSU Landesleitung
Datum:
21.07.2020
Uhrzeit:
10:00 Uhr
Ort:
Überörtlich

Die CSU im Bundestag ist der Bundeswehr eng verbunden. Um dies nicht nur in Berlin zu zeigen, haben 16 Abgeordnete der Landesgruppe die Gebirgsjägerbrigade 23 "BAYERN" im Bad Reichenhaller Land besucht.

Auf dem Hochgebirgsübungsplatz "Reiter Alpe" haben die Soldatinnen und Soldaten unter der Führung von Oberst Maik Keller auf mehreren Stationen verteilt ihr Können präsentiert. Vom Brücken- und Stellungsbau der Gebirgspioniere (die übrigens in Ingolstadt stationiert sind) über die Verwendung von Nutztieren bis hin zu spektakulären Rettungseinsätzen der Berg-Sanitäter reichte das gezeigte Aufgabenspektrum.

Mit über 1.000 Soldaten jährlich im Auslandseinsatz sind die Gebirgsjäger ein wichtiger Bestandteil der Bundeswehr bei der Erfüllung der internationalen Verpflichtungen. Die CSU hat einige wichtige Anliegen mit nach Berlin genommen, um den Soldatinnen und Soldaten diese Herausforderungen etwas zu erleichtern.

WTD 52
Oberjettenberg
83458 Schneizlreuth