Fischerstechen im Boot
Airbus Helicopters
14.10.2022

brigkAir in Manching eröffnet

Das neue, 500 Quadratmeter große Bürogebäude befindet sich auf einem bisherigen Parkplatz von Airbus.
Das neue, 500 Quadratmeter große Bürogebäude befindet sich auf einem bisherigen Parkplatz von Airbus.
Große Freude bei allen Beteiligten: Der Bundestagsabgeordnete Dr. Reinhard Brandl (links im Bild), Dr. Franz Glatz, Geschäftsführer brigkAir,  und Staatssekretär Roland Weigert kamen mit dem Helikopter eingeflogen.
Große Freude bei allen Beteiligten: Der Bundestagsabgeordnete Dr. Reinhard Brandl (links im Bild), Dr. Franz Glatz, Geschäftsführer brigkAir, und Staatssekretär Roland Weigert kamen mit dem Helikopter eingeflogen.
Datum:
14.10.2022
Uhrzeit:
10:00 Uhr
Ort:

Auf dem Flugplatz Ingolstadt-Manching ist das neue brigkAir-Bürogebäude feierlich seiner Bestimmung übergeben worden. Hier finden Gründer und Startups aus der Luftfahrtbranche eine neue Heimat.

Die Tochter des Ingolstädter Gründerzentrums brigk  will vor Ort in Manching auf einem bisherigen Parkplatz von Airbus als Schnittstelle von Theorie und Praxis fungieren. Flugeigenschaften oder Aufgaben von Drohnen können vor Ort ausprobiert werden. Mit der räumlichen Nähe zu Airbus und zur Wehrtechnischen Dienstelle erhoffen sich die Verantwortlichen Synergieeffekte nutzen zu können.

Das 500 Quadratmeter große Gebäude beheimatet bereits sechs Firmen. Weitere sollen folgen.

Laut dem Bundestagsabgeordneten Reinhard Brandl markiert die Eröffnung des brigkAir einen Meilenstein. Die Region Ingolstadt-Manching entwickle sich damit zu einem der innovativen Luftfahrtstandorte der Zukunft.

birgkAir
Rechliner Str. 99
85077 Manching