Navigation
27.03.2010

Bürgerforum: Gemeinsam gegen Jugendgewalt

Datum:
27.03.2010
Uhrzeit:
11:00 Uhr
Ort:
Stadt Ingolstadt

Hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion der Frauen Union Der Kinder- und Jugendpsychiater Dr. Franz Joseph Freisleder, der Leiter der Polizeiinspektion Ingolstadt, Ignaz Brunner, Staatsministerin Christine Haderthauer sowie MdB Dr. Reinhard Brandl diskutierten bei der sehr gut besuchten Veranstaltung das Thema Jugendgewalt. So erschreckend die Horrormeldungen der jüngsten Vergangenheit sind, so schwierig ist es, pauschale Antworten auf die zunehmende Gewalt unter Jugendlichen und einfache Lösungen zu finden. Gründe für die Gewaltbereitschaft Jugendlicher gibt es viele, u. a. Alkohol, Bindungslosigkeit und Respektlosigkeit. Der Königsweg sei die Früherkennung von Verhaltensauffälligkeiten. Hier seinen alle gefordert, die Eltern, der Kindergarten, die Schule und die Gesellschaft ein größeres Augenmerk auf die Jugendlichen zu richten, so das Ergebnis der Diskussion. Die Vorsitzende der Frauen Union Ingolstadt, Frau Dorothea Soffner, bedankte sich bei den Podiumsteilnhemern und den Gästen.

Stadtmuseum-Barocksaal
Auf der Schanz 45
85049 Ingolstadt