Navigation
12.09.2009

Bundeswirtschaftsminister zu Guttenberg zu Gast in Eichstätt

CSU-Kreisvorsitzende Tanja Schorer-Dremel begrüßt Minister zu Guttenberg
CSU-Kreisvorsitzende Tanja Schorer-Dremel begrüßt Minister zu Guttenberg
Reinhard Brandl, Karl-Theodor zu Guttenberg, Siegfried Schneider und Tanja Schorer-Dremel
Reinhard Brandl, Karl-Theodor zu Guttenberg, Siegfried Schneider und Tanja Schorer-Dremel
Datum:
12.09.2009
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Ort:
Stadt Eichstätt

Karl-Theodor zu Guttenberg auf dem Marktplatz in Eichstätt Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg sprach vor 1.200 begeisterten Zuhörern auf dem Eichstätter Marktplatz. Bei strahlendem Sonnenschein konnte CSU-Kreisvorsitzende Tanja Schorer-Dremel auch Staatsminister Siegfried Schneider, Landrat Anton Knapp, Bezirksrat Reinhard Eichiner und Bundestagskandidat Dr. Reinhard Brandl begrüßen. Karl-Theodor zu Guttenberg empfahl in einer von sehr viel Applaus begleiteten Rede den Direktkandidaten Dr. Reinhard Brandl zur Wahl in den Deutschen Bundestag. Leider ist in Deutschland nicht alles eitel Sonnenschein, die Welt steckt immer noch in einer Wirtschaftskrise, so Minister zu Guttenberg. Er rief aber auch der Menge zu: Auch im Jahr 2009 können wir uns so etwas wie Zuversicht und Optimismus leisten. Der Superstar der Politik wurde mit tausendem Beifall in Eichstätt verabschiedet. Minister zu Guttenberg rief aber noch in die Menge: Das ist mit Abstand der schönste Platz, auf dem ich bisher sprechen durfte!

Fußgängerzone
Marktplatz
85072 Eichstätt