Navigation
24.05.2019

CSU-Kreisverband Neuburg-Schrobenhausen - Kreisdelegiertenversammlung

Alfred Lengler bei seiner Abschiedsrede
Alfred Lengler bei seiner Abschiedsrede
Die neu gewählte engere Vorstandschaft
Die neu gewählte engere Vorstandschaft
Datum:
24.05.2019
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Ort:
Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

Zehn Jahre war Alfred Lengler Kreisvorsitzender der CSU in Neuburg Schrobenhausen. Nun hat er das schöne Amt zurück in die Hände der Kreisdelegiertenversammlung gelegt. Diese hat in Schönesberg den Landtagsabgeordneten Matthias Enghuber mit 98 Prozent der Stimmen zum Nachfolger gewählt.

Nach einem langen Rückblick über seine Amtszeit wurde Alfred Lengler mit langem Applaus verabschiedet. Matthias Enghuber blickte in seiner Bewerbungsrede voraus auf die kommenden Wahlkämpfe mit der Kommunalwahl 2020 als Herzstück. Er setzt hierbei auf eine große Teamleistung des Gesamtvorstandes: "Wir wollen keine One-Man-Show und wir brauchen keine One-Man-Show!".

Dr. Reinhard Brandl gratulierte dem frisch gewählten Neuburger und wünschte ihm viel Erfolg in seinem neuen Amt: "Du bist jetzt das Gesicht der CSU in Neuburg-Schrobenhausen!".

Gasthaus Daferner
Augsburger Straße 21
86676 Schönesberg