Navigation
30.03.2011

Frauen Union Kreisverband Eichstätt

Reinhard Brandl und Oberleutnant Tanja Rieger in Denkendorf
Reinhard Brandl und Oberleutnant Tanja Rieger in Denkendorf
FU-Kreisvorsitzende Claudia Forster bedankt sich bei den Referenten
FU-Kreisvorsitzende Claudia Forster bedankt sich bei den Referenten
Datum:
30.03.2011
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Quo vadis - Afghanistan?! Zu diesem Thema hatte der Kreisverband der Frauen Union Eichstätt eingeladen. Kreisvorsitzende Claudia Forster konnte als Referentin Frau Oberleutnant Tanja Rieger sowie den Bundestagsabgeordneten Dr. Reinhard Brandl begrüßen. Frau Rieger berichtete von ihrem Einsatz in Afghanistan und erklärte auch die geschichtlichen Hintergründe. Sie erläuterte anhand von Beispielen, was sich in den letzten 10 Jahren in diesem Land verbessert hat. So dürften mittlerweile wieder Mädchen am Schulunterricht teilnehmen und haben insgesamt bessere Zukunftschancen. Reinhard Brandl, der Mitglied des Verteidigungsausschusses ist, berichtete ebenfalls von seinem Aufenthalt am Hindukusch. Er kam bei seinen Ausführungen zu dem Ergebnis, dass es hier in erster Linie um Hilfe zur Selbsthilfe gehe. Die Soldaten aus 40 Nationen leisten in Afghanistan einen wertvollen Beitrag zum Wiederaufbau der Strukturen, vor dem man nur größten Respekt haben kann.

Gasthaus Zur Post
Hauptstraße 14
85095 Denkendorf