Navigation
30.06.2009

Gespräch mit Bürgermeisterin Andrea Mickel

Datum:
30.06.2009
Uhrzeit:
10:00 Uhr
Ort:
Markt Gaimersheim

Bürgermeisterin Andrea Mickel empfing den CSU-Bundestagskandidaten Dr. Reinhard Brandl zum Informationsgespräch über den Markt Gaimersheim. Mit ca. 11.000 Einwohnern ist der Markt Gaimersheim die zweitgrößte Gemeinde im Landkreis Eichstätt. Und die Tendenz ist steigend. Diese Tatsache hat wesentlich mit den Charakteristika des Marktes als Wirtschafts- und Gewerbestandort, aber auch mit der räumlichen Nähe zur kreisfreien Stadt Ingolstadt zu tun. Entsprechend ist der Markt geprägt von zahlreichen baulichen Aktivitäten – sowohl für den privaten, als auch für den öffentlichen Sektor. Größtes laufendes Vorhaben ist das neue Gymnasium, das in Kooperation mit der Stadt Ingolstadt im Süden von Gaimersheim errichtet wird. Außerdem steht die Nordumgehung kurz vor der Fertigstellung. Diese wird die Wohnqualität im Markt Gaimersheim weiter erhöhen. „Alles in allem ein prosperierender Markt, der auch Vorbildcharakter hat“, so Brandl am Ende des Gesprächs. Zur Abrundung statteten Mickel und Brandl dem brandneuen Marktmuseum einen Besuch ab.

Rathaus
Marktplatz 3
85080 Gaimersheim