Navigation
31.07.2009

Gespräch mit Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling

Bernhard Gmehling erläutert Reinhard Brandl den Flächennutzungsplan der Stadt Neuburg
Bernhard Gmehling erläutert Reinhard Brandl den Flächennutzungsplan der Stadt Neuburg
Reinhard Brandl (rechts) im Gespräch mit dem Oberbürgermeister der Stadt Neuburg, Bernhard Gmehling
Reinhard Brandl (rechts) im Gespräch mit dem Oberbürgermeister der Stadt Neuburg, Bernhard Gmehling
Datum:
31.07.2009
Uhrzeit:
09:00 Uhr
Ort:
Große Kreisstadt Neuburg an der Donau

Mit einem ausführlichen Informationsgespräch im Neuburger Rathaus begann der Besuch von CSU-Bundestagskandidat Dr. Reinhard Brandl beim Neuburger Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling. Der zeichnete das Bild eines modernen, aufstrebenden Mittelzentrums, das mit seiner wunderschönen Altstadt und der idyllischen Lage an der Donau nicht nur in wirtschaftlicher, sondern auch in touristischer Sicht punkten könne. Dennoch beruhe erfolgreiche Standortpolitik nicht nur auf der Feststellung lokaler Gegebenheiten, sondern brauche aktive Politik, die mit realistischen Visionen die Zukunft einer Stadt gestalte. Einige davon stellte Oberbürgermeister Dr. Gmehling in dem Gespräch auch vor: So stünden u. a. eine Sanierung des Rathauses an, ein Grundschulneubau müsse realisiert werden und das Thema alternative Energien werde in Neuburg in den nächsten Jahren eine ganz wichtige Rolle spielen.

Rathaus
Amalienstraße 54
86633 Neuburg