Navigation
11.10.2010

Gespräch mit Staatssekretär Dr. Andreas Scheuer

Franz Obermeier, Dr. Andreas Scheuer, Dr. Reinhard Brandl
Franz Obermeier, Dr. Andreas Scheuer, Dr. Reinhard Brandl
Reinhard Brandl bei seiner Begrüßungsrede
Reinhard Brandl bei seiner Begrüßungsrede
Datum:
11.10.2010
Uhrzeit:
15:30 Uhr

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwiclung, Dr. Andreas Scheuer, war auf Einladung von MdB Dr. Reinhard Brandl zu einem Gespräch mit Kommunalpolitikern nach Weichering gekommen. Reinhard Brandl hatte neben MdB Franz Obermeier, die Landräte Anton Knapp und Roland Weigert, die Bürgermeister von Ingolstadt, Eichstätt, Neuburg, Schrobenhausen, Dollnstein und Schernfeld sowie den Leiter des Staatlichen Bauamtes zu dieser Runde geladen. Der Staatssekretär diskutierte mit den kommunalen Verantwortungsträgern über die Themenbereiche Städtebauförderung, Ausbau der B13/B16, die Ortsumgehung Rupertsbuch sowie über die Lärmschutzmaßnahmen entlang der Bahnlinie Ingolstadt-Treuchtlingen im Streckenabschnitt Gaimersheim/Dollnstein.

Landgasthof Vogelsang
Bahnhofstraße 24
86706 Weichering