Navigation
31.07.2009

Informationsgespräch bei den Neuburger Milchwerken

Reinhard Brandl (Mitte) während seines Besuchs bei den Neuburger Milchwerken mit dem Oberbürgermeister der Stadt Neuburg, Dr. Bernhard Gmehling, (links) und Herrn Ernsberger, der durch das Unternehmen führte.
Reinhard Brandl (Mitte) während seines Besuchs bei den Neuburger Milchwerken mit dem Oberbürgermeister der Stadt Neuburg, Dr. Bernhard Gmehling, (links) und Herrn Ernsberger, der durch das Unternehmen führte.
Datum:
31.07.2009
Uhrzeit:
11:00 Uhr
Ort:
Große Kreisstadt Neuburg an der Donau

Landwirtschaftliche Fragen und Problemstellungen haben eine große Bedeutung in der Region. Vor diesem Hintergrund besuchte Dr. Reinhard Brandl die Neuburger Milchwerke. Es ging bei dem Besuch nicht nur um die Milchverarbeitung, sondern auch um die momentan kritische Situation in der Landwirtschaft. Die Neuburger Milchwerke sind Kooperationspartner der OMIRA-Gruppe, die zusammen jährlich über 800 Mio. kg Milch von rund 4.500 Milcherzeugern verarbeitet. Die Unternehmensgruppe beschäftigt zur Zeit rund 500 Mitarbeiter. Trotz steigender Herausforderungen am Milchmarkt sieht sich das Unternehmen auf einem guten Weg, denn Milch bleibt – nach Einschätzung des Unternehmens – auch weiterhin ganz oben in der Gunst der Konsumenten.

Neuburger Milchwerke
Nördliche Grünauer Straße 28
86633 Neuburg