Navigation
25.09.2009

Junge Union beim Late-Night-Shopping

Beim JU Nachtinfostand: Stadtrat Hanninger, Bürgermeister H. Enghuber mit Gattin, K. Gramlich, R. Habermeier, Bundestagskandidat R. Brandl, Oberbürgermeister B. Gmehling, JU Ortsvorsitzender A. Strehle, V. Pitsch, JU Kreisvorsitzender M. Enghuber, H. Thim
Beim JU Nachtinfostand: Stadtrat Hanninger, Bürgermeister H. Enghuber mit Gattin, K. Gramlich, R. Habermeier, Bundestagskandidat R. Brandl, Oberbürgermeister B. Gmehling, JU Ortsvorsitzender A. Strehle, V. Pitsch, JU Kreisvorsitzender M. Enghuber, H. Thim
Datum:
25.09.2009
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Ort:
Große Kreisstadt Neuburg an der Donau

Die JU Neuburg hat zum Wahlkampfendspurt nochmal alles gegeben: Am Freitag Abend fand in Neuburg, passend zum Late-Night-Shopping, ein Nachtinfostand statt. Bei Kaffee und Sekt konnten sich die Nachtschwärmer letzte Infos zur Bundestagswahl holen. Der Bundestagskandidat Dr. Reinhard Brandl warb persönlich bis um Mitternacht um das Vertrauen der Bürger und wurde dabei nicht nur von "seiner" JU, sondern auch vom Neuburger Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling und zahlreichen Mitgliedern des Stadtrates unterstützt. Die Neuburger JU sprach vor allem der Familie Habermayr, Ihnaber des gleichnamigen Spielwarengeschäfts, ein großes Dankeschön für die wiederholte Unterstützung des Standes aus. Nachdem gegen 1:00 Uhr alles aufgeräumt war, legte die JU bereits um 9:00 Uhr wieder los und unterstütze die drei Infostände der CSU im Stadtgebiet mit 6 Teilnehmern. Auch die letzten Stunden vor dem Urnengang werden politisch: Auf der Erstwählerparty der Jungen Union im Überlauf (www.überlauf-neuburg.de) wird gemeinsam in den Wahltag hinein gefeiert.

JU
Schmidstraße
86633 Neuburg