Navigation
05.02.2020

Reinhard Brandl im Gespräch mit Generalinspekteur Eberhard Zorn

Der vollbesetzte Kinosaal in Neuburg (c) Foto: Mario Ratzel
Der vollbesetzte Kinosaal in Neuburg (c) Foto: Mario Ratzel
Dr. Reinhard Brandl MdB / General Eberhard Zorn. (c) Foto: Mario Ratzel
Dr. Reinhard Brandl MdB / General Eberhard Zorn. (c) Foto: Mario Ratzel
Datum:
05.02.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Ort:
Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

Eine ungewöhnliche Location für einen außergewöhnlichen Gast: Unter dem Thema "Droht uns Krieg im Nahen Osten" traf sich Dr. Reinhard Brandl zum Gespräch mit dem Generalinspekteur der Bundeswehr, Herrn General Eberhard Zorn. Veranstaltungsort war der voll besetzte Kinosaal in Neuburg.

Der 4-Sterne-General ist der ranghöchste Offizier der Bundeswehr und der oberste militärische Berater der Bundesregierung. In einem einstündigen Gespräch erläuterten der General und der Abgeordnete die Lage im Nahen Osten und die daraus erwachsenden Folgen für die Bundeswehr.

In der anschließenden offenen Fragerunde mit dem Publikum wurde die derzeitige Lage der Bundeswehr, der Personalgewinnung und der Ausrüstung angesprochen. Klar, dass am Luftwaffenstandort Neuburg viele interessierte Soldaten und Ehemalige gekommen sind.

Kinopalast Neuburg
Längenmühlweg 57
86633 Neuburg a. d. Donau