Navigation
20.07.2020

Start der Grundwassersanierung auf dem Flugplatz Manching

Start der Grundwassersanierung; Foto: S. Huber
Start der Grundwassersanierung; Foto: S. Huber
2020_07_20-pfc-manching-probebohrung2.jpg
Datum:
20.07.2020
Uhrzeit:
13:00 Uhr
Ort:
Überörtlich

Die PFC-Sanierung am Flugplatz Manching hat begonnen!

Auf Einladung der Präsidentin des Bundesamts für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr, Frau Ulrike Hauröder-Strüning, waren Vertreter der Bundeswehr, der beteiligten Behörden, die Bürgermeister der umliegenden Gemeinden sowie die Bundestagsabgeordneten Erich Irlstorfer und Dr. Reinhard Brandl gerne zum Flugplatz Manching gekommen, um dem Start der Grundwassersanierung beizuwohnen. Mit einer Probebohrung auf dem Gelände wird die spätere Abstromsicherung vorbereitet. Diese soll in den nächsten Jahren einen Großteil der Schadstoffe aus dem Grundwasser herausfiltern. Dr. Reinhard Brandl zeigte sich sehr erfreut darüber, dass mit diesem Startschuss endlich die Sanierung beginnen kann.

WTD 61
Flugplatz
85077 Manching