Navigation
02.07.2010

Union der Vertriebenen - Gründungsversammlung

Reinhard Brandl, Andreas Orendi, Stefan Mlynarzek, Dr. Fabritius, Hans Süßbauer und Simona Rottenkolber bei der UdV-Gründungsversammlung
Reinhard Brandl, Andreas Orendi, Stefan Mlynarzek, Dr. Fabritius, Hans Süßbauer und Simona Rottenkolber bei der UdV-Gründungsversammlung
Die neu gewählte Kreisvorstandschaft der UdV Ingolstadt
Die neu gewählte Kreisvorstandschaft der UdV Ingolstadt
Datum:
02.07.2010
Uhrzeit:
18:00 Uhr
Ort:
Stadt Ingolstadt

MdB Dr. Reinhard Brandl war zu Gast bei der Gründungsversammlung des Kreisverbandes der Union der Vertriebenen in Ingolstadt. In einem Grußwort beglückwünschte er den Vorsitzenden, Stefan Mlynarzek, zu seiner Initiative und bedankte sich bei den Vertriebenen und Aussiedlern, die einen wesentlichen Anteil am Aufbau unseres Staates und unserer Wirtschaft in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg haben. Sein Dank galt weiter den Spätaussiedlern, die in den 80er Jahren unser Land mit nach Vorne gebracht haben. Die Vertriebenen sind in Ingolstadt und in der gesamten Region hervorragend integriet und bereichern das Leben und die Kultur unserer Heimat, so R. Brandl. Er bedankte sich weiter beim UdV-Bezirksvorsitzenden Andreas Orendi und beim ebenfalls anwesneden Dr. Fabritius, der Mitglied im Präsidium im Bund der Vertriebenen ist. Für Reinhard Brandl war es eine große Ehre, beim Tag der Heimat im November 2009 in Ingolstadt die Festrede halten dürfen. Er wünschte dem neugegründeten UdV-Kreisverband einen guten und erfolgreichen Start und versprach auch weiterhin seine Unterstützung.

Hotel Ammerland
H.-P.-Müller-Straße 15
85055 Ingolstadt