Navigation
28.07.2009

Weltweit einzigartig: Metawell

CIMG6250.jpgCIMG6254.jpg
Datum:
28.07.2009
Uhrzeit:
13:30 Uhr
Ort:
Große Kreisstadt Neuburg an der Donau

Der Bundestagsdirektkandidat für den Wahlkreis Eichstätt-Ingolstadt-Neuburg/Schrobenhausen, Dr. Reinhard Brandl informierte sich bei der Firma Metawell in Neuburg an der Donau über die Produktionsweise und die Verbreitung dieser weltweit einzigartigen Technik der Metallverarbeitung. Mit dabei: Bürgermeister und CSU Ortsvorsitzender Heinz Enghuber, sowie Stadtrat Rüdiger Vogt. Alle waren beeindruckt ob der Innovationskraft des Unternehmens, das mit einer, der Wellpappe ähnlichen Technologie sehr tragfähige Metallverbundplatten herstellt, die z.B. als Fassadenverkleidung, im Innenausbau, Schiffs- und Automobilbau Verwendung finden. Die Vielseitigkeit des Produkts erzeugt eine weltweite Nachfrage, die vom einzigen Standort der Firma, Neuburg an der Donau, bedient wird.

Metawell
Schleifmühlweg 31
86633 Neuburg